Dezember 2016

Abendbrot 0

Das wird ein Kartoffel-Familien-Fest

Weihnachten und Silvester ohne Kartoffelsalat? Undenkbar. Egal, ob klassisch mit Würstchen an Heiligabend oder als vegane Abendbrot-Variante zu den Feiertagen: Kartoffelsalat ist ein „Muss“ im Dezember und bei Jung und Alter gleichermaßen beliebt – er gehört quasi zur Familie.

Damit keine Langeweile aufkommt, hat Popp Feinkost eine große Auswahl an insgesamt sieben unterschiedlichen Kartoffelsalaten im Sortiment. So kann eine ganze Woche lang kartoffeliger Genuss auf den Tisch kommen. Wie wäre es zum Beispiel damit? Vegan mit frischer Gurke, mit Crème fraîche, masurisch mit Gartengemüse, sächsisch mit Fleischbrät und als Pellkartoffelsalat mit Ei & Gurke oder mit Gurke & Zwiebel. Wer es gern mal ohne Mayonnaise probieren möchte, ist mit dem herzhaften Kartoffelsalat mit Bacon gut beraten: Die leckere Marinade aus Essig-Öl und Kräutern gibt dem Ganzen einen besonders frischen Kick.

Ob mit oder ohne Mayo: Alle Kartoffelsalate von Popp sind im hoch-transparenten 500-g-Pyramidenbecher angerichtet. So ist der Blick aufs Wesentliche gesichert.

Kartoffelsalat Crème Fraîche

Scheibchenweise genießen: Jede Scheibe dieses Salates ist einen Bissen Wert! Umhüllt von cremigem Crème fraîche-Mayonnaisen-Dressing und verfeinert mit Zwiebeln und Schnittlauch. Dieser Kartoffelsalat erfreut jeden Gaumen.

Oktober 2016

Ein Hoch auf unsere Minis

Unsere Minis sind der Hit – bei glücklichen Singles ebenso wie in der quirligen Großfamilie. Und das hat mindestens drei gute Gründe:

Abendbrot 0

0Kommentare