August 2017

Produkte 0

Süße Knolle in Orange

Süßkartoffeln, auch Bataten genannt, sehen ähnlich aus wie Kartoffeln und werden auch so zugebereitet, gehören jedoch zu den Windengewächsen.

Exotischer Einwanderer
Nach Europa kam die Süßkartoffel Ende des 15. Jahrhunderts auf den Schiffen der Seefahrer um Christoph Kolumbus. Botaniker sind sich nicht einig darüber, ob die Heimat der Süßkartoffel wirklich Südamerika ist. In vielen tropischen und subtropischen Ländern gehören die länglich-orangenen Knollen seit tausenden von Jahren zu den Grundnahrungsmitteln. Besonders beliebt sind Süßkartoffeln in den USA. Angebaut werden sie auch in Italien, Spanien und Portugal. Der größte Produzent ist China, mit rund zwei Dritteln der Weltproduktion.

Gesunde Wunderknolle
Sie enthalten wenig Fett, jedoch viele Mineralstoffe und Vitamine. Der Gehalt an Betacarotinist fast so hoch wie in Karotten. Sie liefert viel fettlösliches Vitamin E, das die Zellen vor vorzeitiger Alterung schützt. Auch Kalium ist reichlich enthalten. Süßkartoffeln haben mehr Ballaststoffeals Kartoffeln. Darum machen sie länger satt und schützen vor Heißhungerattacken.

100 Gramm Süßkartoffeln
86 Kalorien
55 Milligramm Natrium
337 Milligramm Kalium
25 Milligramm Magnesium
1,6 Gramm Eiweiß
2,4 Milligramm Vitamin C
0,2 Milligramm Vitamin B6
30 Milligramm Calcium

Die Zubereitung der Süßkartoffel ähnelt der der normalen Kartoffel. Und ebenso wie ihre Namensvetterin ist die Knolle ein Allround-Gemüse: Sie schmeckt gekocht, in der Pfanne gebraten oder geröstet, im Backofen gebacken, zu Pommes frittiert und natürlich auch im Salat.

Süßkartoffel Baked Potatoes

Süße Knolle bringt Farbe auf den Teller - Schmeckt als Beilage oder als Hauptgericht: Zwei vorgegarte Süßkartoffeln mit Schale und dazu ein herzhafter Kräuterquark. Alles einzeln entnehmbar. Zubereitung: supereinfach. Für die schnelle Küche.

Süßkartoffelgratin

Wunderbar cremig und würzig: Das Süßkartoffelgratin, bestehend aus Süßkartoffeln, Kartoffeln und Pastinaken, in einer feingewürzten Käse-Sahne-Sauce -  ein trendiger Begleiter für die schnelle Küche. Einfach in den Ofen damit – fertig!

0Kommentare