Fachlagerist (m/w)

Für ein modernes Wirtschaftsunternehmen ist eine gute Organisation von hoher Bedeutung. In der Lagerhaltung werden engagierte Lageristen benötigt, die tatkräftig zu Werke gehen.

In der Ausbildung werden Ihnen Hintergründe des Wareneingangs, der Güterlagerung und des Warenversands vermitteln. Hierunter fällt unter anderem die Annahme von Waren, das Kontrollieren auf Vollständigkeit und Zustand der Lieferungen, die korrekte Einlagerung der Waren, sowie das Zusammenstellen und Verpacken von Warensendungen. Die Güter werden mit Hilfe verschiedener Transportgeräte und Fördermittel transportiert, deren Pflege ebenfalls Aufgabe des Fachlageristen ist.

Lerngebiete:

  • Allg. Wirtschaftslehre
  • Spezielle Fachlehre
  • Mathematik

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Vorraussetzungen:

  • guter Hauptschulabschluss
  • Zuverlässigkeit und Ordnungssinn
  • Interesse an modernen Informations- und Kommunikationstechniken
  • gute rechnerische Fähigkeiten
  • technisches Verständnis

Berufsschule

Berufliche Schule des Kreises
Segeberg in Norderstedt
Moorbekstr. 17
22846 Norderstedt
Tel.: 040/ 52 20 3-0
Fax: 040/ 52 20 3-255

Kontaktdaten

Für Fragen steht Ihnen unsere Personalabteilung zur Verfügung:

Frau Frigga Preissler

Tel.: 041 91/ 501-123
Fax: 041 91/ 501-33 123
E-Mail: frigga.preissler@popp-feinkost.de